Chirurgische Therapie des Aspergilloms der Lunge

Jan Op Den Winkel, Joachim Pfannschmidt & Hendrik Dienemann
Zielsetzung: Unter einem Aspergillom versteht man die lokalisierte Form der Aspergillose. Es entsteht meist in präformierten Höhlen durch eine Ansammlung von Pilzmyzelien und Zelldetritus und bildet eine kugelige Struktur. Prädisponierende Faktoren sind u.a. Tuberkulose, Bronchieketas[for full text, please go to the a.m. URL]