3D-Rekonstruktion dislozierter Metallspangen nach Trichterbrust-Korrektur Operation mit Perforation des rechten Ventrikels und des linken Hauptbronchus

Ruoyu Zhang, Norman Zinne, Irina Kropivnitskaya, Axel Haverich & Marcus Krüger
Zielsetzung: Die Nutzlichkeit der 3D-Rekonstruktion von Computer Tomographie bei Lokalisation von intrathorakalen perforierten Fremdkörpern wird dargestellt. Kasuistik: Ein 53-jähriger Patient wurde durch eine progrediente Dyspnoe, insbesondere beim Sitzen und Bücken auffälli[for full text, please go to the a.m. URL]