Torsionsfehler nach intramedullärer Marknagelosteosynthese bei beidseitigen Femurschaftfrakturen

N. Hawi, M. Citak, E. Liodakis, T. Gösling, C. Krettek & M. Citak
Fragestellung: Trotz der medizinischen Fortschritte in den letzten Jahren stellen Torsionsfehler nach intramedullärer Marknagelosteosynthese bei Femurschaftfrakturen immer noch ein ernsthaftes Problem dar. Mit Hilfe der Computer-assistierten-Chirurgie ist die intraoperative Bestimmung des Antet[for full text, please go to the a.m. URL]