Deformitäten des proximalen Femurs als wesentliche Ursache der Coxarthrose: Eine CT-morphologische Untersuchung an über 1.000 proximalen Femora

H. Gollwitzer, C. Strüwind, H. Gottschling, M. Schröder, A. Töpfer & R. Burgkart
Fragestellung: Seit Etablierung des Konzepts des femoroazetabulären Impingements zählen morphologische Veränderungen des proximalen Femurs zu den häufigsten Ursachen der Coxarthrose. Als Maß zur Beschreibung von „Entrundungen“ des Kopf-Hals-Übergangs wurde[for full text, please go to the a.m. URL]