Perkutane und minimalinvasive Schraubenosteosynthese von Acetabulumfrakturen mittels 3D-bildwandlergestützter Navigation

P. Schwabe, N.P. Haas, B. Altintas, T. Engelhardt, H.J. Bail & K.-D. Schaser
Fragestellung: Anatomische Reposition und stufenlose (<1-2 mm) Rekonstruktion der Gelenkkongruenz nach Acetabulumfrakturen (Ace-Fx) sind akzeptierte Prädiktoren für eine gute Funktion und geringe Progression einer posttraum. Coxarthrose. Die komplexe Anatomie und die Vielfalt der Frak[for full text, please go to the a.m. URL]