Nierenverletzung und Polytrauma: Outcome, Verlauf und Behandlungsalgorithmus. Eine organspezifische Auswertung von 835 Patienten des TraumaRegisters der DGU

M. Heuer, B. Hußmann, S. Ruchholtz, R. Lefering, G. Täger, S. Lendemans & Traumaregister Der DGU
Fragestellung: Die Bedeutung der Nierenverletzung wurde beim schwerstverletzten Patienten innerhalb eines großen Kollektivs bisher nur unzureichend untersucht. Ziel dieser Untersuchung war es, die Prävalenz der Nierenverletzung in Verbindung mit dem Outcome und der zurzeit gängigen Be[for full text, please go to the a.m. URL]