Das stumpfe Thoraxtrauma erhöht die phagozytotische Aktivität von Alveolarmakrophagen – Auswirkungen der Phagozytose auf die Mediatorfreisetzung

D.H. Seitz, A. Palmer, U. Niesler, J. Fröba, F. Gebhard & M.W. Knöferl
Fragestellung: Das stumpfe Thoraxtrauma stellt einen bedeutenden prognostischen Faktor bei Mehrfachverletzten dar und ist mit entzündlichen Veränderungen assoziiert. In Tierexperimenten fand sich eine signifikante Zunahme von Alveolarmakrophagen (AM) nach einem Thoraxtrauma. Eine wesentlic[for full text, please go to the a.m. URL]