Prädiktiver Wert verschiedener Thoraxtrauma-Scores beim Polytrauma

P. Mommsen, C. Zeckey, M. Frink, C. Frömke, C. Krettek & F. Hildebrand
Fragestellung: Das Thoraxtrauma beim Schwerverletzten ist mit einer Verlängerung der Beatmungs- und intensivmedizinischen Behandlungsdauer sowie einer höheren Inzidenz posttraumatischer Komplikationen (ARDS, SIRS, MODS, Mortalität) assoziiert. Die frühzeitige Beurteilung des Schw[for full text, please go to the a.m. URL]