Wie beeinflusst die Implantation einer Knietotalendoprothese (Genesis II) mit und ohne Retropatellarersatz die Kniegelenkskinematik und den retropatellaren Druck?

U. Leichtle, O. Müller, A. Lorenz, P. Kohler, M. Wünschel & N. Wülker
Fragestellung: Bezüglich der Frage, wann die Indikation zu einer Knietotalendoprothese gestellt werden sollte, herrscht zwischenzeitlich weitgehende Einigkeit. Kontrovers diskutiert wird allerdings die Frage ob zusätzlich ein Retropatellarersatz erfolgen sollte. Einer Vielzahl klinischer A[for full text, please go to the a.m. URL]