Ist der Erhalt des hinteren Kreuzbandes ohne Knochenblock bei Knieendoprothesenimplantation möglich?

G. Matziolis, S. Mehlhorn, D. Matziolis & C. Perka
Fragestellung: Es gibt zwei unterschiedliche Techniken, das hintere Kreuzband beim endoprothetischen Kniegelenksersatz zu erhalten. Der tibiale Ansatz des HKB kann bei der Resektion des Tibiaplateaus ausgespart werden, so dass ein kleiner posteriorer Knochenblock stehenbleibt. Im Gegensatz dazu resi[for full text, please go to the a.m. URL]