Minimal-invasive Hüftendoprothetik: nur Trend oder schon Standard? Eine Meta-Analyse

T. Kappe, R. Bieger, D. Wernerus & H. Reichel
Fragestellung: Minimal-invasive Zugänge in der Hüftendoprothetik haben sich weltweit verbreitet und erfreuen sich zunehmender Popularität. Obwohl früh auf teilweise katastrophale Fehlschläge hingewiesen wurde, nimmt die Zahl der Publikationen zu diesem Thema ebenso wie die A[for full text, please go to the a.m. URL]