Frühergebnisse eines zweizeitig implantierten Tantal Hüftrevisionspfannensystems nach septischer Hüftendoprothesenexplantation

T. Fehmer, A. Sander, J. Geßmann, T. Kälicke & T. Schildhauer
Fragestellung: Der periprothetische Spätinfekt von Hüftgelenkstotalendoprothesen ist eine schwerwiegende und gefürchtete Komplikation in der Orthopädie und Unfallchirurgie. Nach der septischen Explantation verbleiben häufig größere azetabuläre Knochendefekte, [for full text, please go to the a.m. URL]