Minimal-invasiver anteriorer vs. transglutealer Zugang in der Hüftendoprothetik – Ein Vergleich des postoperativen Schmerzniveaus und des Schmerzmittelverbrauchs

S. Goebel, J. Schillinger, A. Steinert, M. Rudert & U. Nöth
Fragestellung: Die Verwendung minimal-invasiver, Gewebe schonender Zugangswege in der Hüftendoprothetik soll zu einer verkürzten Rehabilitationszeit, einem verringerten postoperativen Schmerzniveau und einem erhöhten Patientenkomfort führen. Ziel dieser Studie war es, einen minim[for full text, please go to the a.m. URL]