Klinische Ergebnisse und Aktivitätsniveau nach lateraler unikompartimenteller Kniegelenksendoprothetik mit mobilem Inlay (Oxford domed lateral)

T. Gotterbarm, T. Walker, M. Clarius, P.R. Aldinger & M.R. Streit
Fragestellung: Während der mediale unicondyläre Kniegelenksersatz mit mobilem Meniskusinlay eine etablierte Behandlungsoption ist, sind die Revisionsraten im lateralen Kompartiment aufgrund von Inlaydislokationen mit den bisher verwendeten Implantaten inakzeptabel hoch. Methodik: Die er[for full text, please go to the a.m. URL]