Massenanfalls von Verletzten – multizentrische Validierung der Triage nach mSTaRT

A.O. Paul, G. Bildstein, K. Fischer, M. Dotzer, W. Mutschler & K.-G. Kanz
Fragestellung: Das Managment eines Massenanfalls von Verletzten (MANV) stellt sowohl eine medizinisch wie auch organisatorisch Herausforderung dar. Entscheidend ist die schnelle Identifizierung von lebensbedrohlich verletzten Patienten mit sofortiger Behandlungsdringlichkeit (rote Kategorie). Die Tr[for full text, please go to the a.m. URL]