Ökonomische Aspekte der Knochenbank

C. Fölsch, H.-P. Matter & W. Mittelmeier
Fragestellung: Die Transplantation von Knochenersatzmaterialien nimmt weltweit zu. Knöcherne Defekte bei Lockerungen von Endoprothesen werden bei steigenden Zahlen von Primärimplantationen zunehmend häufiger. Da autologer Knochen meist nicht in ausreichender Menge zur Verfügung s[for full text, please go to the a.m. URL]