Effekt von Parathormon (1-34 hPTH) auf die Frakturheilung und die Skelettmuskulatur des intakten und osteoporotischen Organismus - Untersuchungen am Rattentiermodell

E.K. Stürmer, S. Sehmisch, M. Tezval, M. Komrakova, M. Wicke & K.M. Stürmer
Fragestellung: Parathormon gehört zu den Mittel erster Wahl zur Osteoporose-Prophylaxe. Auch die Frakturheilung scheit es positiv zu beeinflussen. Vor den Hintergrund der Kosten soll analysiert werden, wie häufig es appliziert werden sollte. Ob es auf die Skelettmuskulatur ebenfalls anabol[for full text, please go to the a.m. URL]