Ein neuartiger Ansatz zur 3D-Oberflächendarstellung von Knochen mittels Ultraschall

F. Bludau, D. Hlindzich, P. Krasopevtsev, A. Kryvanos, U. Obertacke & M. Schwarz
Fragestellung: Ziel unserer Arbeit war die Entwicklung eines ultraschallbasierten Scanners, der in der Lage ist, automatisch 3D-Oberflächenanalysen von Röhrenknochen durchzuführen. Folgende Spezifikationen wurden definiert: Darstellung ohne Röntgen, berührungsloses Scanne[for full text, please go to the a.m. URL]