Kollagen I-Nanofaser-Scaffolds - Einfluß der Anisotropie auf die tenogene Differenzierung mesenchymaler Stammzellen

R. Broermann, R. Hallinger, O. Pullig, M. Rudert, U. Nöth & L. Rackwitz
Fragestellung: Da sich natives Sehnengewebe durch eine hohe Anisotropie der Kollagen I-Fasern auszeichnet kommt dem Scaffold-Design im Rahmen zell-basierter Strategien zur Sehnenrekonstruktion eine zentrale Rolle zu. Für die Herstellung von biomimetischen Scaffolds für die Sehnenerekonstru[for full text, please go to the a.m. URL]