Oberflächenersatzwechsel in der Knieendoprothetik – eine Ursachenanalyse

C. Haasper, T. Gehrke, W. Klauser & D. Kendoff
Fragestellung: Wechseloperationen nehmen aufgrund der steigenden Primärimplantationszahlen, durchschnittlich jüngeren Patienten und der dabei immer älter werdenden Bevölkerung auch in der Knieendoprothetik zu. Der technische Anspruch dieser Operationen ist ungleich höher als[for full text, please go to the a.m. URL]