Entzieht sich die femorale Ruptur des medialen patellofemoralen Ligaments (MPFL) der Arthroskopie?

P. Balcarek, T.A. Walde, S. Frosch, J.P. Schüttrumpf, M.M. Wachowski & K.M. Stürmer
Fragestellung: Die Verletzung des medialen patellofemoralen Ligaments (MPFL) ist die typische Läsion der akuten Patellaluxation und kann, insbesondere bei femoraler Ruptur, die Entwicklung einer Rezidivinstabilität bedeuten. Bislang ist kein Goldstandard zur Diagnostik der Rupturlokalisati[for full text, please go to the a.m. URL]