Rekonstruktionsmöglichkeiten nach weiter distaler Fibularesektion

R. Dieckmann, A. Streitbürger, M. Henrichs, S. Höll, G. Gosheger & J. Hardes
Fragestellung: Tumorerkrankungen der distalen Fibula sind selten. Eine weite Resektion der distalen Fibula ist eine Herausforderung für den orthopädischen Chirurgen, denn Verlust der Stabilität und schwierige Weichteilverhältnisse sind die Folge. In der folgenden Studie präs[for full text, please go to the a.m. URL]