Die Rolle sensorischer Neuropeptide und Katecholamine in der Kallusdifferenzierung

T. Niedermair, A. Opolka, J. Grifka & S. Grässel
Fragestellung: Im Verlauf einer Frakturheilung werden Knochen und Frakturkallus sowohl von sensorischen als auch von sympathischen Nervenfasern innerviert. Die Abwesenheit von sensorischen Fasern beeinflusst die Kallusgröße und Knochenbildung und kann zu einer nicht-verheilten Fraktur fü[for full text, please go to the a.m. URL]