Die Heilung von Inzisionswunden erfolgt durch kapillare Angiogenese und venuläre Inoskulation

N.V. Schmid, M.W. Laschke, Y. Harder & M. Menger
Fragestellung: Die verzögerte Wundheilung nach chirurgischen Eingriffen stellt ein klinisches Problem dar, das zur erhöhten Morbidität und Mortalität von Patienten beiträgt. Um neue Konzepte zur Verbesserung der Wundheilung etablieren zu können, müssen zunächs[for full text, please go to the a.m. URL]