Evidenz-basierte aber Ethik-freie Leitlinien? Status quo und Lösungsansätze

Hannes Knüppel, Martina Schmidhuber, Marcel Mertz, Gerald Neitzke & Daniel Strech
Hintergrund: Klinische Leitlinien (KLL) übertragen aktuelle wissenschaftliche Erkenntnisse in klinische Standards und zielen damit auf eine Sicherung bzw. Verbesserung der Qualität der Patientenversorgung. Mit bestimmten Versorgungsfragen gehen z.T. spezifische klinisch-ethische Fragestell[for full text, please go to the a.m. URL]