Grenzen der gesundheitsökonomischen Evaluation neuer Versorgungsformen

Ch.-Markos Dintsios & Andreas Gerber
Hintergrund: Mit dem Gesetz zur Neuordnung des Arzneimittelmarktes (AMNOG) ist der Vertragswettbewerb in der GKV erweitert worden. Hersteller von Arzneimitteln und Medizinprodukten können Vertragspartner integrierter Versorgung (IV) sein. Da konkurrierende Ansätze zur Durchsetzung der eff[for full text, please go to the a.m. URL]