Häufigkeit der Diagnose „Depressive Episode“ in Hausarzt- und Nervenarztpraxen im Zeitverlauf

Joachim Heuer
Einleitung: Das Patienten-Arzt-Panel zur Morbiditätsanalyse (ZI-ADT-Panel) des Zentralinstituts für die kassenärztliche Versorgung erlaubt eine längsschnittliche Darstellung der Häufigkeit in Hausarzt- und Nervenarztpraxen behandelter depressiver Episoden. Methoden: Dazu [for full text, please go to the a.m. URL]