Hochpreisige Arzneimittel: Kausalitäten zwischen Markteinführung von Orphan Drugs und der Inanspruchnahme von Off-Label-Präparaten am Beispiel "Pulmonale arterielle Hypertonie"

Dirk Horenkamp-Sonntag, Susanne Ahrens, Roland Linder & Frank Verheyen
Hintergrund: Um die bei der Techniker Krankenkasse (TK) vorhandene Morbidität ihrer Versicherten zu validieren, erfolgt durch das WINEG standardmäßig ein Vergleich mit verschiedenen externen Datengrundlagen. In diesem Zusammenhang zeigte sich, dass bei ausgewählten Krankheitsenti[for full text, please go to the a.m. URL]