Initiative für gute Gesundheitsversorgung (INIgG): Regionale Unterschiede aufzeigen, Lösungsansätze erarbeiten, Bürger aktivieren

Jan Boecken, Marion Grote-Westrick, Uwe Schwenk & Eckhard Volbracht
Hintergrund: Über-, Unter- und Fehlversorgung im deutschen Gesundheitswesen werden in Fachkreisen schon seit Jahren diskutiert. Der Sachverständigenrat für die Begutachtung der Entwicklung im Gesundheitswesen zeigte die Problemlage bereits 2001 deutlich auf. In unserem Gesundheitssyst[for full text, please go to the a.m. URL]