TNF-alpha-Blocker: Versorgungssituation und regionale Unterschiede

Roland Windt & Gerd Glaeske
Hintergrund: TNF-alpha-blockierende Medikamente erweitern seit einigen Jahren das Therapiespektrum bei diversen entzündlichen Erkrankungen wie Morbus Crohn, Psoriasis und insbesondere der rheumatoiden Arthritis. Diese hochpreisigen Arzneimittel gelten als relevanter Ausgabentreiber in der geset[for full text, please go to the a.m. URL]