Wahrnehmung qualitätsverbessernder Maßnahmen im Kontext persönlicher Qualitätsvorstellungen von Ärzten

Elisabeth Urban
Hintergrund: Qualitätsmanagement im Gesundheitssystem ist ein wichtiges Thema in der Versorgungsforschung. Sowohl ambulant als auch stationär sind die Leistungserbringer gesetzlich zu Qualitätssicherung verpflichtet, es existieren zahlreiche Initiativen zur Qualitätsverbesserung.[for full text, please go to the a.m. URL]