Werden bei COPD-Patienten Stufenpläne der Medikationen in Abhängigkeit vom Grad der Obstruktion umgesetzt? Ergebnisse aus dem Disease Management Programm (DMP) COPD in der Region Nordrhein

Jens Kretschmann, Bernd Hagen, Lutz Altenhofen, Arne Weber & Sabine Groos
Hintergrund: Mit Daten des DMP COPD Nordrhein wird überprüft, ob die medikamentöse COPD-Therapie im Rahmen des DMP dem empfohlenen Stufenplan aktueller Leitlinien wie der Nationalen Versorgungsleitlinie COPD [ref:1] entspricht. In der DMP Dokumentation werden die wichtigsten[for full text, please go to the a.m. URL]