Kann die Angst von Patienten durch strukturierte Informationen während des Intensivstationsaufenthaltes gemindert werden? Eine multizentrische, randomisierte kontrollierte Studie (RCT)

Annegret Horbach, Steffen Fleischer, Almuth Berg, Johann Behrens, Oliver Kuß, Ralf Becker & Thomas Neubert
Hintergrund: Vor dem Hintergrund kontroll- und pflegetheoretischer Konzepte wurde in einer multizentrischen randomisierten kontrollierten Studie die Vermittlung von Wissen aufgegriffen, um Patienten auf der Intensivstation eine situative Einordnung des Aufenthaltes und eine Vorhersage damit verbundener[for full text, please go to the a.m. URL]