Bewertung diagnostischer Verfahren: Stellenwert und methodische Evaluation von Testgütestudien

Stefan Sauerland, Heike Raatz & Fülöp Scheibler
Hintergrund: Die Bewertung diagnostischer Tests und Studien hat sich in den letzten Jahren erheblich weiter entwickelt. Neben den klassischen Testgütestudien (diagnostic accuracy studies, DASs) zur Abschätzung von Sensitivität und Spezifität wird zunehmend erkannt, dass in vielen[for full text, please go to the a.m. URL]