Potentiell inadäquate Medikation gemäß der Priscus-Liste bei älteren hausärztlichen Patienten mit Polypharmazie

Dara Koper, Miriam Lainer, Eva Mann & Andreas Sönnichsen
Hintergrund: Polypharmazie ist die regelmäßige, tägliche Einnahme von 5 oder mehr Medikamenten. Sie ist bei älteren Patienten/innen häufig. Über 60% der Über-65-Jährigen nehmen regelmäßig Arzneimittel ein. Über-75-Jährige nehmen im[for full text, please go to the a.m. URL]