Der normative Prozess der Leitlinienentwicklung am Beispiel der beiden interdisziplinären Leitlinien zu Fibromyalgie und Funktionellen Störungen

Markus Herrmann
Hintergrund: Soziologische, historische und kulturanalytische Arbeiten können durch die Rekonstruktion der Entstehung und Entwicklung medizinischen Wissens, einen wichtigen Beitrag leisten, neue Krankheitskonstruktionen und deren implizierten Folgen als unverrückbare Wahrheiten in Frage zu[for full text, please go to the a.m. URL]