Die Kunst des Lehrens: Hochschuldidaktische Fortbildung für Lehrärzte – ein vier Stunden Basismodul

Ute Schnell
Hintergrund: Im Rahmen des vorlesungsbegleitenden „Praktikum für Allgemeinmedizin“ vermitteln in Halle 20 Lehrärzte in insgesamt 80 doppelstündigen Seminaren (4 Doppelstunden pro Seminargruppe) den Studierenden anhand von Praxisfällen Grundkenntnisse zu den vier hausärztlichen[for full text, please go to the a.m. URL]