Hausärztliche Versorgung von Patienten mit Multimorbidität – Entwicklung und Pilotierung einer Intervention

Hanna Kaduszkiewicz, Christin Löffler, Carl-Otto Stolzenbach, Waldemar Streich, Angela Fuchs, Birgitt Wiese, Susanne Steinmann, Ingmar Schäfer, Martin Scherer, Heinz-Harald Abholz, Hendrik Van Den Bussche & Attila Altiner
Hintergrund: Das Chronic Care Model (CCM) von Wagner et al. [ref:1] definiert vier Elemente einer optimalen Behandlung von chronisch kranken Patienten auf der direkten Arzt-Patient-Ebene: Dies sind 1. gemeinsame Definition von Problemen durch Patient und Hausarzt, 2. Verhandlung, Planung und[for full text, please go to the a.m. URL]