Das Image des Hausarztes aus interkultureller Perspektive – eine qualitative Studie zur Sichtweise türkischer und deutscher Patienten

Sema Uslu, Jessica Bungartz & Stefanie Joos
Hintergrund: Um die medizinische Versorgung von Menschen mit Migrationshintergrund zu verbessern, gilt es kulturelle Besonderheiten im Medizinverständnis zu berücksichtigen. In Deutschland leben ca. 16 Mio. Menschen mit Migrationshintergrund, davon 2,5 Mio. mit türkischem Migrationshintergrund[for full text, please go to the a.m. URL]