Einfluss von Patienten-Protokollen auf Diagnose und Therapie anlässlich 475 automatischen Blutdruckmessungen

Philine Olbrich, Thomas Mengden, Thomas Ostermann & Detmar Jobst
Hintergrund: Die ambulante Blutdruckmessung (ABDM) mit elektronischen Messgeräten ist ein reliables nichtinvasives Verfahren zur Diagnosestellung und zur Therapiekontrolle der arteriellen Hypertonie. Begleitend sollen Patienten häufig schriftliche Protokolle über ihre Tätigkeiten[for full text, please go to the a.m. URL]