Einfluss des Disease Management Programmes „Therapie Aktiv“ für Diabetes mellitus Typ 2 auf die gesundheitsbezogene Lebensqualität – eine cluster-randomisierte kontrollierte Studie

Sigrid Panisch, Maria Flamm, Henrike Winkler, Raimund Weitgasser & Andreas Sönnichsen
Hintergrund: Diabetes mellitus Typ 2 ist eine Krankheit mit zunehmender Prävalenz [ref:1], so auch in Österreich, wo derzeit etwa – so die Schätzungen der Österreichischen Diabetes Gesellschaft (ÖDG) [ref:2] – 500.000 betroffen sind. Daher bedarf[for full text, please go to the a.m. URL]