INTERPROF – Interprofessionelle Zusammenarbeit und Kommunikation in Pflegeheimen: eine qualitative Untersuchung zur medizinischen Versorgungsqualität von Pflegeheimbewohnern und Entwicklung von Verbesserungsstrategien – Studienprotokoll

Christiane A. Müller, Christina Geister, Siegfried Weyerer, Martina Schäufele, Susanne Heim, Hendrik Van Den Bussche, Martin Scherer, Eva Hummers-Pradier & Gudrun Theile
Hintergrund: Die Anzahl von Pflegeheimbewohnern wird sich in den nächsten 40 Jahren voraussichtlich nahezu verdoppeln. Zur Gewährleistung einer angemessenen Pflege ist es essentiell, dass die an der Versorgung der Bewohner beteiligten Berufsgruppen sich gegenseitig „verstehen“[for full text, please go to the a.m. URL]