Welche Studierenden können sich eine Zukunft in der Allgemeinmedizin vorstellen? Ergebnisse einer Querschnittsbefragung unter Medizinstudierenden aus Regel- und Modellstudiengang Medizin der Ruhr-Universität Bochum

Bert Huenges, Linda Freese & Herbert Rusche
Hintergrund: Hinsichtlich der Berufsentscheidung zum Allgemeinmediziner ist bekannt, dass sich dieser im Vergleich zu anderen Fächern oft sich erst relativ spät in der Aus- bzw. Weiterbildung entwickelt. Unterschiedliche Faktoren, die für den Berufswunsch „Allgemeinmedizin“[for full text, please go to the a.m. URL]