Seminar „Interkulturelle Kompetenz“ mit muttersprachlichen Simulationspatienten – Studierendenmobilität fördern durch spezifische Vorbereitung auf Auslandsaufenthalte

Susanne Druener, Eliana Lemos, Andrea Pirkl, Stefan K. Beckers, Sasa Sopka & Melanie Simon
Fragestellung: An der Medizinischen Fakultät der RWTH Aachen wurde eine Lehrveranstaltung für Interkulturelle Kompetenz etabliert und in das Angebot für internationalen Studierendenaustausch integriert. Ziel des innovativen Lehrprojektes ist es, die Studierenden durch intensive Vorber[for full text, please go to the a.m. URL]