Entwicklung eines multimodalen Trainingssimulators für die Geburtshilfe

Andreas Ebner, Manuel Schröder, Heiko Gottschling, Jochen Boxleitner, KT Mario Schneider & Rainer Burgkart
Fragestellung: Derzeitige Trainingsmodelle in der Geburtshilfe sind meist statisch und bilden nur isolierte Stadien ab ohne didaktische Rückkopplung (z.B. Debriefing). Ziel dieses Projektes war es, die Eröffnungsphase der Geburt präzise und reproduzierbar nachzubilden, um komplexe hap[for full text, please go to the a.m. URL]