Eine Kombination von E-Learning und Rollenspiel für den Unterricht des Experten-Laien-Gesprächs in der Medizin und im Lehramt – Ergebnisse einer ersten Studie

Grit Möller, Johannes Bauer, Tobias Hoppe-Seyler, Martin Gartmeier, Peter Iblher, Jörn Töpper, Michaela Zupanic, Martin R. Fischer, Manfred Prenzel & Gudrun Karsten
Fragestellung: Rollenspiele werden vielfach zum Lernen des Arzt-Patienten-Gesprächs eingesetzt, benötigen jedoch viel Ressourcen. Im Projekt ProfKom [[link:http://www.profkom-projekt.de#http://www.profkom-projekt.de]] werden daher für Mediz[for full text, please go to the a.m. URL]