Gibt es Defizite im Anatomiewissen Medizinstudierender in Deutschland? – Analyse und Objektivierung mit Hilfe des Progress Tests Medizin

Irene Brunk, Stefan Schauber & Waltraud Georg
Fragestellung: Der anatomische Wissensstand Medizinstudierender in Deutschland wird kontrovers diskutiert. Insbesondere chirurgische Fachgesellschaften kritisieren unzureichende Anatomiekenntnisse von Medizinstudierenden (siehe [link:http://www.aerzteblatt.de/nachrichten/362[for full text, please go to the a.m. URL]