Kompetenz der Medizinstudierenden für eine kontinuierliche Qualitätsverbesserung von Prüfungen nutzen

Andreas Burger, Michaela Pieper, Herbert Rusche & Thorsten Schäfer
Fragestellung: Wir gehen der Frage nach, ob Prüfungen durch zu Prüfende kontinuierlich verbessert werden können. Methoden: Im Modellstudiengang Humanmedizin in Bochum erhalten die Studierenden zu den schriftlichen und mündlichen Prüfungen Evaluationsbögen. Für d[for full text, please go to the a.m. URL]