Qualitätssicherung im OSCE durch Standardisierte Studierende

Petra Ganschow & Martina Kadmon
Fragestellung: Seit Einführung des Heidelberger Curriculum Medicinale wurde ein OSCE als Teil der Abschlussprüfungen im operativen Fachgebiet etabliert und optimiert. Eine standardisierte Prüfereinführung erreicht eine gute Abstimmung zwischen den Prüfern. Dennoch bleibt off[for full text, please go to the a.m. URL]