Serviceleistungen für schwangere Medizinstudentinnen im vorklinischen und klinischen Studienabschnitt

Hubert Liebhardt, Johanna Niehues & Jörg M. Fegert
Fragestellung: Als Ergebnis einer Studie zur Familienfreundlichkeit des Medizinstudiums in Baden-Württembergs wurden Lücken im Beratungswesen schwangerer Medizinstudentinnen bezüglich des Umgangs mit den Mutterschutzbestimmungen festgestellt. Als gesetzliche Grundlage für den Mut[for full text, please go to the a.m. URL]